Thorsten Brönner – Fotograf & Reiseautor

Donau-Radweg

Pflichttour für Flussliebhaber

Zwischen dem Schwarzwald und der Grenze zu Oberösterreich erwarten den Donauradler annähernd 600 Radwegkilometer. Hier birgt das Flusstal eine Vielzahl beeindruckender Kulturschätze, die sich an beiden Ufern in die Länge ziehen. Liebhaber von malerischen Landschaften kommen vor allem in den Abschnitten des Naturparks Obere Donau, des Naturschutzgebiet Weltenburger Enge sowie des Bayerischer Walds ins Schwärmen.

April 2014 - Mit dem Fahrrad befahrende Strecke = 620 Kilometer

Veröffentlicht in:

Bike & Travel-Magazin 2/2015 »Donauradweg - Pflichttour für Flussliebhaber«

Fahrradbücher

»Das große Buch der Radfernwege«, ISBN 978-3-7654-6547-5, Bruckmann Verlag 2014

»Deutschlands schönste Flussradwege«, ISBN 978-3-7654-5107-2, Bruckmann Verlag 2014, 2013

»Deutschlands schönste Radfernwege«, ISBN 978-3-7654-5046-4, Bruckmann Verlag 2014, 2013, 2011

Tourist-Info: ARGE Deutsche Donau, Ottheinrichplatz A118, Neuburg a.d. Donau, Tel. 08431/90 83 30, www.deutsche-donau.de