Thorsten Brönner – Fotograf & Reiseautor

Europa-Radweg Eiserner Vorhang

Naturerlebnisse zwischen West und Ost

Fast 40 Jahre lang waren Deutschland und Europa in zwei verfeindete Blöcke gespalten, bis 1989 endlich die Wende kam. Auf 6800 Kilometern durchschnitt damals eine auf Teilstücken nahezu unüberwindbare Grenze den ganzen Kontinent. Im Schutz der Sperr- und Zaunanlagen eroberte die Natur einen grünen Streifen zurück, dem man heute per Fahrrad folgen kann. Besonders eindrücklich erlebt man den Eisernen Vorhang an seiner einst sensibelsten Schnittstelle - in Deutschland.

April/Mai 2014 - Mit dem Fahrrad befahrende Strecke = 740 Kilometer

Veröffentlicht in:

RADtouren-Magazin 4/14 - »Im Grenzbereich«

Fahrradbücher

»Das große Buch der Radfernwege«, ISBN 978-3-7654-6547-5, Bruckmann Verlag 2014

»Deutschlands schönste Radfernwege«, ISBN 978-3-7654-5046-4, Bruckmann Verlag 2014, 2013, 2011

Tourist-Info: www.ironcurtaintrail.eu; www.erlebnisgruenesband.de sowie die Tourismus Verbände der angrenzenden Bundesländer.